Hpnotiq Liqueur 0,7L (17% Vol.)

21,90 

Sein Kreator hat mit diesem Drink laut eigener Angaben läppische 50 Millionen US-Dollar verdient! In den Metropolen der USA ist Hpnotiq der Hit, seitdem er, ein Studienabrecher namens Raphael Yakoby, sich entschloss, einen blauen Likör ins Leben zu rufen. Inspiriert von einer blauen Parfümflasche, die der junge Mann im Kaufhaus Bloomingdale’s entdeckt hatte, ließ er eine Mischung aus Cognac, hochwertigem Vodka, tropischen Fruchtsäften erstellen, die sowohl frische, fruchtige, süße als auch säuerlich-würzige Geschmäcker vereint.

Während Hartgesottene Hpnotiq einen Schuss Cognac hinzufügen, empfehlen wir ihn als Aperitif mit Champagner zu trinken – oder als Longdrink mit Ananas-, Orangen- oder Zitronensaft.

In der Hip-Hop- und R&B-Szene schlug Hpnotiq vor einigen Jahren so sehr ein, dass der Likör ein fester Bestandteil zahlreicher Songtexte wurde. R&B-Sängerin Syleena Johnson ließ sich im Duett mit Mentor und Weltstar R. Kelly sogar dazu hinreißen, dem Drink einen kompletten Song zu widmen. Hier können Sie sich das dazugehörige Video anschauen:

 

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Hpnotiq Liqueur 0,7L (17% Vol.)”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.